Eco & Fashion & Design

  • ANSOHO – READING SARTRE

    ANSOHO – READING SARTRE

    Der Winter hat zwar noch nicht richtig begonnen, wir können der Wintermode jedoch noch viel Zeit widmen. Denn die kalten Tage kommen erst. Mit Reading Sartre bringt Anna Sophie Howoldt eine wirklich schöne Kollektion heraus, die diesen Winter und auch …
  • SLOE Berlin – Berliner Avantgarde, Berliner Eleganz und Slow Fashion

    SLOE Berlin – Berliner Avantgarde, Berliner Eleganz und Slow Fashion

    Wenn es um bewussten Modekonsum geht, dann ist das Label SLOE Berlin der Tipp überhaupt. Wenn es um nachhaltige Mode geht ebenfalls. Und wenn es noch um gutes Design geht, dann sind Sie hier genau richtig. Die Modedesignerin Antonia Siegmund …
  • Schmidttakahashi – ein Berliner Label mit Hintergrund

    Schmidttakahashi – ein Berliner Label mit Hintergrund

    Frühjahr/Sommer 2013/14. Foto © Mary Scherpe Berlin ist die Hauptstadt des Nachhaltigkeits-Chic. Zweimal jährlich finden die Messen „Green Showroom“ und „Ethical Fashion Show“ statt, die Zahl der Second-Hand-Läden und Textil-Workshops wächst stetig, und Upcycling-Fashion-Touren machen Station bei Designern, die Mode …
  • DEEPMELLO: Leder und Rhabarberwurzeln

    DEEPMELLO: Leder und Rhabarberwurzeln

    Lederwaren als Gesundheitsrisko? Nicht wenn es nach Deepmello geht. Das deutsche Modelabel hat sich der nachhaltigen Lederproduktion verschrieben und nutzt ein natürliches Gerbverfahren, bei dem Leder, anstelle von Schwermetallen, mit Rhabarberwurzeln behandelt wird – mit gleichbleibend guten Resultaten „Made in …
  • Im Namen der Raupe

    Im Namen der Raupe

    Tücher von Cocccon. Foto: © Heike Wippermann Er ist nur 38 Millimeter breit und seine Farbe liegt irgendwo zwischen Mehlweiß und Perlgrau. Auf seinen Flügeln befinden sich blasse gelbbraune Querstreifen und die Fühler sind schwarz. Der Bombyx mori, auch genannt …
  • Neuer Fang

    Neuer Fang

    Kurzjacke von SHRIMPS. Foto: © Oliver Hadlee Pearch Wie Shrimps die Modewelt verbessert. Tiere so vielseitig wie ihre Namen – Gambas, Prawns, Scampis und Shrimps finden sonst nur auf den Tellern von Feinschmeckern ihren Platz. Doch eine britische Modedesignerin machte …
  • Styx Naturkosmetik

    Styx Naturkosmetik

    Pioniere der Naturkosmetik STYX Traditionell, umweltbewusst und nachhaltig mit Wohlfühlfaktor auf ganzer Linie Die ultimativ passende Kosmetik zu finden ist schon wirklich eine Aufgabe. Jahre arbeitet man sich oft durch den Dschungel der Kosmetikindustrie um das passende Produkt für die …
  • Løv is Roxy für sportbegeisterte Teeliebhaber

    Løv is Roxy für sportbegeisterte Teeliebhaber

    Vom herabschauenden Hund in die kleine Kobra gequält und schließlich in der kleinen Vorbeuge gelandet um mit fließenden Bewegungen den Sonnengruß anmutig zu vollenden – ja, Yoga ist kein Zuckerschlecken und besteht aus mehr körperlicher Aktivität als auf dem Meditationskissen …
  • Sante Naturkosmetik – Care for you and the world

    Sante Naturkosmetik – Care for you and the world

    Bio-Qualität Made in Germany Die Ansprüche an Naturkosmetik sind hoch. Sie soll keine synthetischen Zusatzstoffe wie Parabene, Silikone oder Erdölprodukte enthalten. Das Deo möchte der umweltbewusste Kunde frei von Aluminium und synthetischen Duftstoffen wissen und das i-Tüpfelchen ist eine Produktlinie …
  • Fritzi aus Preußen: Vegane Taschen für den Frühling

    Fritzi aus Preußen: Vegane Taschen für den Frühling

    Modedesignerin Gabriele Strehle trifft den Nagel auf den Kopf: „Eine Handtasche muss bei einer Frau so intensive Gefühle wecken wie das Lieblingsspielzeug bei einem Kind.“ Und genau das wecken die neuen Modelle der Fritzi aus Preußen Frühjahr/Sommer Kollektion 2016 in …
  • Nachhaltig, grün und fair. Royal Blush – Meine Vision ist eine Herzenssache

    Nachhaltig, grün und fair. Royal Blush – Meine Vision ist eine Herzenssache

    Jana Keller von Royal Blush Visionen kann man nur mit Leidenschaft in die Realität umsetzen. Dazu braucht es jede Menge Ausdauer, Mut und über die echte Überzeugung hinaus ist es meist eine wirkliche Herzenssache. Jana Keller, die Mitgründerin der grünen …
  • NIE MEHR MÜLL! Cradle to Cradle

    NIE MEHR MÜLL! Cradle to Cradle

    Vorbild ist immer die Natur, denn die produziert keinen Müll. Was aus der Natur kommt, wandelt sich ohne Bedenken wieder in Natur zurück. In Berlin lud der Cradle to Cradle e. V. zum Expertenforum#2: Textil ein. Friederike von Wedel Parlow, …
  • Aus der Not geboren. Benu Berlin

    Aus der Not geboren. Benu Berlin

    Upcycling Liegestuhl aus alten Jeans und „Indigo Child“ SS 2017 Foto: Suzana Holtgrave Was heute Upcycling ist, nannte man früher Notkleidung – mit dem kleinen Unterschied, dass die Not sich verändert hat. Es besteht kein Materialmangel, so wie nach den …