Ausstellungen

  • Kleider machen Leute

    Kleider machen Leute

    In Gottfried Kellers Novelle „Kleider machen Leute“ von 1874 wird der arme Schneidergeselle Wenzel Strapinski wegen seines vornehmen Radmantels für einen Grafen gehalten und entsprechend hofiert. Mit einer bestimmten Kleidung werden Menschen oft von ihrer sozialen Umgebung besondere Qualitäten zugeschrieben. …
  • Ausstellung: Zeitlos schön

    Ausstellung: Zeitlos schön

    Modefotografie ist ein Genre, das uns tagtäglich in seiner Banalität, in seiner Provokation, in seiner Exzentrik vor Augen geführt wird. Wie mächtig sie ist, zeigt die permanente Präsenz auf Werbeplakaten Zeitungen, Magazinen und Ausstellungen. Sie zeigt uns die unmittelbare Abhängigkeit …
  • Stephan Hann –  Couture Remixed

    Stephan Hann – Couture Remixed

    Mode, Kunst oder Design – Recycled Material – Remixed Fashion Zeitgenössische Kunst, avantgardistische Mode oder recyceld Design – es ist nicht so genau zu definieren und hängt sicherlich von der Art und Weise der Betrachtung ab. Genau so wenig lässt …
  • „Starker Auftritt! Experimentelles Schuhdesign“

    „Starker Auftritt! Experimentelles Schuhdesign“

    Kritisch, bizarr und makaber: der Schuh als Medium von Rose Wagner Nimmt man die Zahl der Ausstellungen als Indikator für Popularität, dann sind heute Schuhe das wichtigste Accessoire. Im Jahr 2013 finden in Europa und den USA ein gutes Dutzend …
  • The „Little Black Jacket“ never die

    The „Little Black Jacket“ never die

    Karl Lagerfeld geht in die Unterwelt. Bis zum 14. Dezember lässt der Modezar den leer stehenden U-Bahntunnel der U3 am Potsdamer Platz in Berlin schwarz verhüllen und inszeniert gemeinsam mit dem Model und der Modejournalistin Carine Roitfeld eine Hommage an …
  • Ausstellung: Shepop. Frauen. Macht. Musik

    Ausstellung: Shepop. Frauen. Macht. Musik

    Songs, Sex und Outfits: Ambivalenzen weiblicher Popmusik von Rose Wagner Ohne den Zusammenbruch der Textilindustrie gäbe es im westfälischen Gronau – in Randlage an der holländischen Grenze gelegen – kein Rock- und Popmuseum. Ihr Ende bescherte der Stadt massive ökonomische …
  • Claudia Skoda und Martin Kippenberger

    Claudia Skoda und Martin Kippenberger

    Abb. 1 Detail aus dem Catwalk. Foto © Rose Wagner von Rose Wagner Claudia Skoda ist eine der erfolgreichsten Berliner Mode-Designerinnen, zudem ist sie am längsten im Geschäft, und sie lässt dennoch keine Anzeichen von Stagnation erkennen. Für eine Designerin …
  • Scratches auf Bötzow

    Scratches auf Bötzow

    Scratches Abstraction 2008/IX, 2008 © Dominique Auerbacher Courtesy: Dominique Auerbacher Diesmal geht es um Kunst. Genauer gesagt um entstehende Kunst aus einer Subkunst. Nämlich um die Zeichen derer, die ihre Kratzspuren und -zeichen auf Scheiben im öffentlichen Raum hinterlassen und …
  • Feuerbachs Musen – Lagerfelds Models

    Feuerbachs Musen – Lagerfelds Models

    Noch bis zum 15. Juni 2014 zeigt die Hamburger Kunsthalle Bilder von Anselm Feuerbach und Fotos von Karl Lagerfeld. Kunst und Kunst-Fotografie? Kunst auf jeden Fall, denn die Gemälde von Anselm Feuerbach sind ohne Zweifel Kunst. Von der Verehrung der …
  • C/O GALERIE IST ON!

    C/O GALERIE IST ON!

    Nun ist es geschafft. Fussläufig zur Helmut Newton Foundation fokussiert sich im Westen der Stadt das Feld der Fotografie. In der Kantstrasse befindet sich die renommierte Galerie Camera Work und nun gesellt sich die C/O Galerie Berlin als Ort der …
  • Tattoo: Hautkunst für Hamburg

    Tattoo: Hautkunst für Hamburg

    Kunst, so vielseitig wie ihre Träger   Anker, Herzen Pin-up-Girls – die deutsche Tattooszene boomt und nicht erst seit das berühmte Jungbluth Studio aus Hamburg auf DMAX anlief. Pro Jahr werden in Deutschland rund 2 Millionen Tattoos gestochen, ein Trend, …
  • C/O Galerie: Fotopreis für junge Fotojournalisten geht an Zsolt Fricsór

    C/O Galerie: Fotopreis für junge Fotojournalisten geht an Zsolt Fricsór

    Fotos: Zsolt Fricsór, Gewinner des Fotopreises C/O Galerie Berlin zeigt nominierte junge Fotojournalisten Die C/O Galerie , Berlinale und Canon fördern junge Fotojournalisten Der Rote Teppich und das Drumherum der 65. Filmfestspiele Berlin diente 13 jungen Fotografen als Zielscheibe für …
  • LOVE AND LOSS AUSSTELLUNG. Mode und Vergänglichkeit

    LOVE AND LOSS AUSSTELLUNG. Mode und Vergänglichkeit

    Kristen McMenamy by Juergen Teller. © Foto: Juergen Teller   Memento Mori in Linz Die letzten Auswirkungen von Flower Power, Military Style und Saturday Night Fever – kaum ein Jahrzehnt kann sich mit so vielseitigen Kleidungsstilen schmücken wie die 1970er. …
  • Anne Mustarastas: Helsinki Dresses

    Anne Mustarastas: Helsinki Dresses

    Eines der Berlin Dresses, inspiriert durch die „Schwangere Auster“ von Architekt Hugh Stubbins. Architektur im Kostüm An Finnlands Hauptstadt scheiden sich die Geister. Klassizismus, Jugendstil oder doch Funktionalismus? Das Stadtbild Helsinkis hat einiges zu bieten. Eine Landsfrau, die sich von …
  • Ausstellung: Galerie en passant in der LINIENSTRASSE

    Ausstellung: Galerie en passant in der LINIENSTRASSE

    Sommer-Gast-Spiel mit en passant Nach 2 Jahren Galerie-Pause nehmen 6 Künstlinnen und Künstler der Galerie en passant ihren Ausstellungszyklus in Berlin-Mitte wieder auf. Ophelia Beckmann, Matthias Hagemann, Uschi Krempel, Martina Reichelt, Dorothea Schutsch und Sabine Wild bespielen temporär die Räume …
  • ALLURE. Eleganz und Stil kompakt in der C/O Galerie Berlin

    ALLURE. Eleganz und Stil kompakt in der C/O Galerie Berlin

    COURTNEY LOVE von HEDI SLIMANE in der Ausstellung ALLURE im C/O Berlin. Foto: S. O Beckmann Was heißt eigentlich Stil und Eleganz? Woran macht sich diese einzigartige Schwingung, dieser einzigartige Ausdruck fest? Was bedeutet heute Eleganz? Die Antwort suchen viele …
  • BERLIN ART WEEK 2017 – Ophelia Beckmann

    BERLIN ART WEEK 2017 – Ophelia Beckmann

    Fotoarbeiten von Ophelia Beckmann Ophelia Beckmann befasst sich seit 1998 mit Strukturen aus der Natur, fotografiert sie und verarbeitet sie digital zu einem neuen Bild. Es entstehen Bildwelten, die die Digitalisierung, das zeitliche Herauslösen und die Nichtzuordnung zu einem Genre …
  • Berlin  Art Week 2017 – Olav Christopher Jenssen

    Berlin Art Week 2017 – Olav Christopher Jenssen

    Der Maler Olav C. Jenssen und der Kurator Andreas Murkudis bei den Vorbereitungen zur Ausstellung. Wo Kunst und Mode zusammentreffen, das ist auf hohem Niveau natürlich bei Andreas Murkudis anzutreffen. Zu den Kunstevents Berlins lässt sich der Kurator für Mode …
  • BERLIN ART WEEK: Ioanna Jones

    BERLIN ART WEEK: Ioanna Jones

    Ausschnitt aus „No longer a case of two halves“, 2012 von Ioanna Jones. Die britische Künstlern Ioanna Jones macht Malerei zu einem performativen Prozess. Das Bild wird zum Aktionsfeld. Auf großen Formaten wischt die britische Künstlerin die Eitemperafarbe mit ihrem …