BERLIN FASHION WEEK FALL 2015 – MODEMESSEN

BERLIN FASHION WEEK FALL 2015 – MODEMESSEN

Foto: © Rose Wagner

Jährlich steigen die Besucherzahlen während der Modewochen in Berlin, wo sich Fachbesucher, Einkäufer und Presse über neue Trends informieren.

Angefangen bei zahlreichen Eröffnungsveranstaltungen, über die eigentlichen Schauen im Zelt am Brandenburger Tor, Offsite-Locations und vielen Showrooms, bietet sich insbesondere dem Fachpublikum eine große Auswahl an etablierten Modemessen. PREMIUM, Bread&Butter, Greenshowroom und viele mehr, bieten Interessierten ein vielseitiges Spektrum an Damen-und Herrenmode, Accessoires und Schuhen. Modesearch informiert Sie über die wichtigsten Berliner Modemessen und Showrooms:

Bread&Butter
Bread and Butter
Nun steht es fest: Die Bread & Butter ist abgesagt. Erst der geplante Umzug nach Barcelona, dann die Rückkehr nach Berlin und nun das Aus. Das Fachmagazin Sportswear International entfachte Gerüchte darüber, dass die Messe im Januar auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof abgesagt sei. B&B-Chef Karl Heinz Müller dementierte dies zunächst. Statt in fünf Hallen sollten die Präsentationen nur noch in einer ablaufen und anstelle von 600 Ausstellern hatten sich lediglich 200 angemeldet. Die Bread&Butter hatte für Berlin stets eine große Bedeutung, brachte sie doch Aussteller aus den Bereichen Denim, Sportswear, Street Fashion, Function Wear und Casual Dressed Up in die Hauptstadt und ergänzte dadurch u.a. das High-Fashion Segment der PREMIUM und die urbane Lifestyle-Mode der SEEK. Ob die Bread & Butter im Sommer 2015 wieder stattfinden wird ist noch unklar.

 

BRIGHT

Bright Tradeshow

 

Die BRIGHT Tradeshow vereint die Anhänger der europäischen Boardsport Kultur. Inzwischen ist die junge Messe als etablierter Treffpunkt für die Streetwear- und Sneakerszene während der Fashion Week bekannt. Neben potentiellen Geschäftspartnern treffen Besucher auf Artist Shows und Nightlife Events, wodurch sich die BRIGHT zu einem abwechslungsreichen Messeerlebnis gestaltet. Im Warenhaus Jandorf kommen Labels wie CAYLER & SONS, VANS und O’NEILL zusammen und präsentieren die Trends der kommenden Saison.

WARENHAUS JANDORF
Brunnenstraße 19-21
10119 Berlin

 

 

CURVY

Curvy Messe

Curvy ist sexy. Plus Size Fashion befindet sich auf dem aufstrebenden Ast, denn mittlerweile machen mehr als 54% der Frauen diesen Bedarf nach Anschlussgrößen aus. Spätestens mit Beth Ditto ist klar geworden, dass auch kurvige Frauen modisch sein können, lief sie doch bereits für Modeschöpfer Jean-Paul Gaultier über den Laufsteg. Die Curvy Messe hat sich diesem Anschlussgrößen-Bedarf angepasst und zeigt im Januar 2015 zum Vierten Mal infolge stilvolle Plus Size Mode für die besondere Frau. Labels wie Marina Rinaldi, Gräf und Zizzi werden in der Event Island Halle auf 4000qm ihre neuen Kreationen vorstellen. Mit großem Erfolg und stetig gewachsen bietet die Curvy Messe erstmals eine Plattform für Plus Size Mode neben den gängigen Size Zero Schauen der Mercedes Benz Fashion Week.

EVENT ISLAND
Eiswerderstraße 14
13585 Berlin

 

ETHICAL FASHION SHOW

Ethical Fashion Show

 

 

Die Zeiten von trister Leinen- und Filzmode sind vorüber. Eco-faire Street- & Casualwear zeigt sich mittlerweile farbenfroh und vielseitig bei der Ethical Fashion Show in Berlin. Hier stehen Ökologie und Ethik von der Produktion bis zum Vertrieb im Vordergrund. Podiumsdiskussionen und Vorträge zu ökologischen Themen sind Teile des informativen Rahmenprogramms. Mit der Ethical Fashion Show wird nachhaltigen Modelabels eine Messe geboten, wo sie sich während der Berlin Fashion Week professionell präsentieren können.

POSTBAHNHOF
Straße der Pariser Kommune 8
10243 Berlin

 

GREENSHOWROOM

Greenshowroom

Es grünt so Grün: Der Greenshowroom verbindet Luxus und Nachhaltigkeit im gehobenen Lifestylesegment und schafft mit Labels wie Cocccon, Deepmello und Lillika Eden ein neues Verständnis des Luxusbegriffs. Produkte, die im Einklang mit der Umwelt, nachhaltig und mit ökologischen Materialien produziert werden, bilden den Grundstock der Messe. Der Greenshowroom gibt einer Auswahl von Lifestyle Brands aus dem Mode- und Beautybereich die Möglichkeit, ihre hochwertigen Produkte zu präsentieren und zu verkaufen.

POSTBAHNHOF
Straße der Pariser Kommune 8
10243 Berlin

 

PANORAMA

Panorama

 

 

Als internationale Modemesse für die Qualitätsführer des Volumensegments bietet die PANORAMA Damen- und Herrenmode, Accessoires, Schuhe und komplementäre Produkte von Stefanel, RIANI und Co. an. Im Januar 2015 präsentieren sich die Aussteller im Expo Center City auf dem Berliner Messegelände und stellen die wichtigsten Trends und Tendenzen der kommenden Saison vor.

EXPOCENTER CITY
Jafféstraße / Eingang Süd
14055 Berlin

 

PREMIUM

Premium

Alle Jahre wieder erstreckt sich die PREMIUM auf ca. 23.000qm Fläche, mit mehr als 1.400 Kollektionen und über 60.000 Besuchern auf dem Gelände der STATION-Berlin. Weltweit eine der erfolgreichsten Messen im High-Fashion-Segment, werden auf der PREMIUM zu jeder Saison die angesagtesten Kollektionen in den Bereichen Damen, Herren, Denims, Sportswear, Accessoires und Schuhe gezeigt, die als Vorreiter für künftige Trends gelten. Labels wie Aigner, Custo Barcelona und Lala Berlin haben sich auf der Messe seit langem etabliert und stärken das qualitätsorienterte Konzept der PREMIUM. Im Januar 2003 ins Leben gerufen, nutzt die Messe das kreative Potential der Hauptstadt und setzt auf starke Marken mit Premium Qualität.

STATION-Berlin
Luckenwalder Straße 4-6
10963 Berlin

 
SEEK

Seek

Kultur, Unabhängigkeit und urbaner Lifestyle: Die SEEK bringt authentische Mode einer jüngeren Generation von Brands und Einkäufern zusammen und präsentiert seit der Gründung 2009 vorwiegend Labels aus Schweden, den Niederlanden, Frankreich, England und Deutschland unter einem Dach. Modern Menswear, New Classics, Upper Streetwear, Selected Womenswear, Authentic Designer Collections und Lifestyle Products treffen nicht wie bislang im Kühlhaus am Gleisdreieck aufeinander, sondern in der Arena Berlin, wo der größte Teil der Aussteller wie gewohnt aus dem Bereich Menswear stammt.

ARENA Berlin
Eichenstraße 4
12435 Berlin

 
SHOW & ORDER

Show And Order

 

 

In der kommenden Saison kooperiert die SHOW & ORDER erneut mit Fußballer Christoph Metzelder und seiner gleichnamigen Stiftung, die Kinder und Jugendliche auf ihrem persönlichen Lebensweg unterstützt und ihnen gleiche Ausgangschancen für den Start in das Berufsleben bieten möchte. Erfolgreich gestaltet sich auch das Konzept der SHOW & ORDER: Als Fachmesse für High Fashion präsentieren Labels im kleineren Rahmen ihre hochwertigen Kreationen im stillgelegten Kraftwerk Berlin und bieten den Besuchern eine Alternative zu den Großveranstaltungen der Branche.

KRAFTWERK Berlin-Mitte
Köpenicker Straße 70
10179 Berlin

 

Text: © Jenny Kolossa
Fotos: © PR
Topfoto: © Rose Wagner

  • Date: 10. Dezember 2014