Fashion Week in Lodz

Fashion Week in Lodz

Die Saison der Modewochen bricht nicht ab. Berlin beginnt jährlich mit den ersten Schauen und fortan wechseln sich die Metropolen mit dem Hype um Mode, Models und Makellosigkeit ab.

Im November steht die Fashion Week in Lødz auf dem Kalender. Hier präsentieren sich die jungen Modedesigner der polnischen Szene. In der DESIGNER AVENUE zeigen die etablierten Modegrößen des Landes. Unter die polnischen Designer mischt sich der eine oder andere, wie Carlos Gil aus Portugal mit seinem sehr frischen und femininen Stil.

International besucht ist diese kleine Fashion Week in Lødz noch nicht, aber man bemüht sich Presse aus dem Ausland einzuladen. Kooperationen mit der Fashion Week Lissabon bringen mediterranen Flair auf die Laufstege. Es ist mehr eine Lokalveranstaltung für die polnische Szene. Wer darüber hinaus möchte, zeigt auf den Schauen in Berlin oder in Lissabon.

Nun machen wir uns selbst ein Bild davon, was uns die östlichen Breitengrade an neuen Inspirationen in Sachen Mode bringen werden. Die Vorbereitungen laufen schon Backstage und auf der Bühne.
Wir sind gespannt, was uns der legendäre Projektinitiator und Stylist JERZY ANTKOWIAK und Jacek Klak zur Fashion Week Lødz präsentieren werden. JERZY ANTKOWIAK ist mit dem „Chambre Syndicale de la Haute Couture“ in Paris verbunden. Und das heißt viel. Denn wer dort Zugang hat, der ist schon etwas Besonderes.

FOTO: RAFAEL POSCHMANN

FOTO: RAFAEL POSCHMANN

Vorbereitungen auf der Fashion Week in Lødz. Backstage im DoubleTree Hilton. Foto: Rafael Poschmann

www.fashionweek.pl

Text: S. O. Beckmann