GMK Duftlaunch – der ultimative Duft der Verführung

GMK Duftlaunch – der ultimative Duft der Verführung

Jeder Designer sucht irgendwann zu seinen Kollektionen den ultimativen Duft. Coco Chanel begeisterte mit ihrem Chanel No 5 als erste Modedesignerin die Damenwelt mit dem Dauerbrenner, der bis heute zu den Tops der Duftnoten zählt.
Natürlich sucht man die Inspiration an Orten wie Marokko oder der Provence, dort wo die Natur einen mit Düften umhüllt.
GMK, der Shopping-Queen-König suchte in Marrakesch, einem Ort der unbestritten die Sinne verführt durch Düfte, Licht und Farben.
In Kooperation mit LR Health & Beauty kreierte der beliebteste Modedesigner Deutschlands einen Damen- und einen Herrenduft.
„Der Damenduft überzeugt in der Kopfnote mit Bergamotte, Mandarine, Pflaume und Birne, die mit Rose, Jasmin, Orangenblüte und Lotus in der Herz-, sowie Dry Amber, Sandelholz, Vanille und Moschus in der Basisnote harmonisieren. Eine ebenso stimmige Vielfalt erzeugt Kretschmer auch mit dem Männerduft. Bergamotte, Tangerine und Schinus Molle in der Kopfnote verbinden sich mit Pfeffer, Geranie und Kaschmirholz in der Herznote. Vollendet wird die Kreation mit Vanille, Vetiver und Leder in der Basisnote. Die Flakons bestechen durch schlichte Eleganz und geradlinige Formen. Der Männerduft ist in klassischen, dunklen Tönen gehalten, während sich der Frauenflakon in femininem Rosa präsentiert.“

Der Damenduft verbindet blumige, fruchtige und sinnliche Essenzen. Der Herrenduft besticht durch eine rauchige, würzige Note.
02_GMK_Duftlaunch

03_GMK_Duftlaunch

04_GMK_Duftlaunch

05_GMK_Duftlaunch

06_GMK_Duftlaunch

07_GMK_Duftlaunch

Im Rahmen der Fashion Week SS 2016 durften geladene Gäste in der Catwalk Bar das Debüt der Parfums gemeinsam mit Guido Maria Kretschmer feiern.

Text: S. O. Beckmann
Fotos: Petra Henkel