Hien Le SS 2014

Hien Le SS 2014

Reduziert und pur

Hien Le eröffnete die Modewoche im Zelt von Mercedes Benz. Wer den ehemaligen Esmodschüler von den vorherigen Modewochen kennt, weiß um seinen strengen Purismus. Klare Silhouetten, ohne Schnick-Schnak und ohne Asymmetrien zeichnen seinen Stil aus. Selbst in der Farbigkeit beschränkt er sich auf eher wenig. Da ist zwischen all dem Creme und Weiß, dem einzigen Animalprint auf Hemden, Blusen und Kleidern auch ein Rot und Blau fast unnötig. Wunderbar ist auch der Mix zwischen fließender Seide, Baumwollfischgrat, Fischgratstrick und Häkelpullovern mit Bomberjacken in seiner Männer- und Frauenkollektion SS 2014. Hien Le benötigt keinen Pomp um aufzufallen. Seine Mode besticht eben durch diese Zurückhaltung und Klarheit auf allen Ebenen.
Wenn Perret Schaad als Töchter von Jil Sander bezeichnet werden, dann ist Hien Le ihr Sohn.

Text & Foto: S. O. Beckmann
hien-le.com