London: STEVEN TAI SS 2017

London: STEVEN TAI SS 2017

Steven Tai bedient hier keine Großstadtfrauen à la businesslike. Nerd ist hier ganz groß geschrieben. Ganz fern von allem Mainstream und jedem Bild von Normalität erfüllt der gebürtige Kanadier Wünsche der weiblichen Nerdgirlies. Bebrillt und etwas unbeholfen. Man kennt Steven Tai mit seinen unproportionierten, wattierten Oversizekollektionen. Man kennt ihn hierzulande von der Mercedes Benz Fashion Week Berlin 2012, als Mercedes Benz und ELLE den Preisträger des Designpreises von Hyères auf dem Laufsteg präsentierte.

steven-tai-ss-2017_002
steven-tai-ss-2017_003

Und wer Preisträger von Hyères ist, der kann wirklich stolz sein.Und das sind nicht die letzten Auszeichnungen, die der junge Designer bis heute abräumte.

steven-tai-ss-2017_004
steven-tai-ss-2017_005

Schulmädchenlook

Für den kommenden Sommer zeigte Steven Tai, der sich selbst als bekennenden Nerd und Bücherwurm bezeichnet, nun in London eine ihm selbst so entsprechende Nerdmode für junge Frauen oder besser gesagt Mädchen, deren Weltbild von romantischen Träumen durchwirkt ist. Verspielt, etwas britisch – puritanisch und dennoch klar und etwas neben der Spur – so scheint es.

steven-tai-ss-2017_006
steven-tai-ss-2017_007
16 Outfits, gerafft, mit vielen Schleifen, Layerings, knielangen Faltenröcken, hoch geschlossenen Blusen, Hosen, Blasern und Kleidern geht er einmal durch die Modegeschichte des Barock und Rokkoko bis in die Unterwäschenkonstruktion.
Plissierte Rüschen zieren das Ende einer knielangen Hose mit gefacten Strumpfbändern an den Seiten von transparentem weißen Baumwollpic. Er spielt mit ausgefransten Kanten und gekonnter Konstruktion, handwerklich perfekter Verarbeitung. Tai jongliert zwischen romantischem Landleben und modernem Großstadtflair. Dabei beschränkt er sich auf Jeans, Jersey, Netzstoffe und leichte Baumwollen in unterschiedlichen Webarten.
steven-tai-ss-2017_009
steven-tai-ss-2017_008
steven-tai-ss-2017_011
steven-tai-ss-2017_010
Es ist schon eine sehr gelungene Kollektion, die auf den zweiten Blick den nerdhaften Charakter verliert und auf eine sehr gelassene Weise das gehetzte Bild der Städter ausbremst.

Text: © S. O. Beckmann
Fotos: © Pr, The Wolves/Steven Tai SS 2017