Nachhaltiger Pistenspaß mit Dyedron Skimode

Nachhaltiger Pistenspaß mit Dyedron Skimode

Die Hersteller von Skimode leisten nicht gerade Pionierarbeit auf dem Gebiet der Nachhaltigkeit. Man denke an den Lebendrupf von Gänsen und Enten für Daunen, Mulesing bei Schafen zur Gewinnung von Wolle und der hohe Schadstoffgehalt bei der Imprägnierung der Kleidungsstücke. Doch es ist Besserung in Sicht.

Der schwedische Funktionsbekleidungshersteller Peak Performance entwickelte das erste Ski Set, das mit Hilfe der DryDye® Technik ohne Wasser gefärbt wurde. 50 % weniger Energie und 50 % weniger Chemikalien als herkömmliche Prozesse sind notwendig, um die Jacke und Hose in Schwarz, Flame Red und Bloody Pink zu färben.

Peak-Performance_Skimode

 



Peak Performance Skimode bei Breuninger shoppen >>

Das Ski Set hält auch den stärksten Witterungsbedingungen stand, verspricht Funktionalität und Sicherheit. Wasser- und winddicht erfüllt es die Bedürfnisse von Pistenjunkies und Tiefschneeliebhabern. Aus 100% recyceltem bzw. recyclebarem Polyester gefertigt, ist die Dyedron Ski-Kombi ein Schritt in die richtige Richtung.

Text: Jenny Kolossa
Fotos: Peak Performance