SID NEIGUM SS 2017: Was würde Marlene heute tragen?

SID NEIGUM SS 2017: Was würde Marlene heute tragen?

London ist für den jungen Kanadier mit koreanischen Wurzeln der bessere Platz. Der Newcomer SID NEIGUM, räumt die Designpreise und Awardauszeichnungen nur so ab. Wir haben ihn selbst in Berlin auf der Mercedes Benz Fashion Week gesehen. In den großen Modemetropolen zeigte er ebenfalls und genoss die Aufmerksamkeit, von der jeder junge Designer nur so träumt. Jetzt präsentiert er wiederholt zur Fashion Week in London seine SS 2017 Kollektion als Gewinner des DHL Exported supported by IMG und DHL, wo er mit seinen mathematischen Ableitungen auf Fashionebene die Modewelt mit 26 Outfits begeistert.

SID NEIGUM look9_luismora_klein
SID NEIGUM look13_luismora_klein

Inspiriert wie so oft, von charismatischen Frauen der Vergangenheit, wie Marlene Dietrich, Ernestine Rose und Simone de Beauvoire und weiter gedacht, die Vorstellung, wie sich diese Frauen heute kleiden würden. Also die typische Marlene Hose findet sich wieder, Oberteile, die zur dreidimensionalen Skulptur werden und dekonstruierte Details, die den Anflug von Extravaganz vermitteln. Doch die Femme fatale, die wir durch Marlene Dietrich kennen, vermissen wir. Was ist heute Eleganz und verführerischer Stil?

SID NEIGUM_look2_luismora_klein
SID NEIGUM_look3_luismora_klein
SID NEIGUM look8_luismora_klein
SID NEIGUM look7_luismora_klein

Die Eleganz liegt bei SID im Detail und verlangt genaues Hinsehen. Der Umgang mit einfachen Stoffen, Krägen, Manschetten und Faltungen, Schnürungen und Asymmetrien erfordert einen intellektuellen Umgang, genaue Kenntnis von Körper und Stoff und perfektes Handwerk. Bei SID NEIGUM gibt es kaum Symmetrien und kein Kleidungsstück formiert sich in gewohnten Silhouetten.

SID NEIGUM look14_luismora_klein
SID NEIGUM SS 2017 look17_luismora_klein

Allein die Vorstellung, eine Weste aus kleinen gefalteten Lacklederstücken mit Nieten zu konstruieren zeigt, dass SID NEIGUM nicht einfach ein Fashiondesigner ist, sondern ein Bildhauer, der seine Vision von Kunst mit Hilfe seines mathematischen Abstraktionsvermögens in Mode transformiert.

SID NEIGUM SS 2017 look19_luismora_klein
SID NEIGUM SS 2017 look23_luismora_klein
SID NEIGUM SS 2017 look20_luismora_klein
SID NEIGUM SS 2017 look25_luismora_klein

Text: S. O. Beckmann
Fotos: PR The Wolves