Sissi Goetze SS 2015: Hip Hop mit Bügelfalte

Sissi Goetze SS 2015: Hip Hop mit Bügelfalte

Mit ihrer Stage-Show im Erika-Heß-Eisstadion in Wedding zeigte Sissi Goetze im Rahmen der Mercedes Benz Fashion Week Berlin wieder einmal, dass sie auch für ihre Sommerkollektion 2015 Inspirationen aus unterschiedlichen Modeperioden und sozialen und kulturellen Milieus bezieht.

Der (junge) Mann, der sich bei ihr einkleidet, bevorzugt seine Hose mit Bundfalte und einem ordentlich gebügelten Umschlag, der über dem Knöchel und dem Turnschuh endet. Früher war bei dieser Länge die Rede von „Hochwasserhosen“. Heute wirkt sie cool, weil sich für jüngere Generationen andere Assoziationen einstellen als bei denen, die mit Bund- und Bügelfalten aufwuchsen.

sissi_goetze_01_ss_2015_foto_s_o_beckmann
sissi_goetze_02_ss_2015_foto_s_o_beckmann

Bundfaltenhose

Anzug mit Kastenjacke und Bundfaltenhose.

Weil der Mode von Sissi Goetze immer ein gewisses Quentchen Formalität und Intellektualität eigen ist, wirken selbst ihre bequemen Jogg Pants mit Tunnelzug und Knöchelbündchen bürotauglich. Auch die eher klassisch geschnittenen Hosen zeigen deutlich Einflüsse aus der Sportmode, beispielsweise seitliche Längsstreifen.

sissi_goetze_03_ss_2015_foto_s_o_beckmann
sissi_goetze_04_ss_2015_foto_s_o_beckmann

Anzug mit Jogg Pants.

Hemden-Print.

Eine witzige Brechung bringen die Hemden-Prints mit sommerlichen Motiven und verfremdeten Pin-Up-Girls in die Kollektion. Beim 30-jährigen Berliner Hipster, der im angesagten Club chillt, können derart bedruckte Kurzarm-Hemden lässig wirken.

Kurze Anzughosen für den Sommer sind seit einigen Jahren bei den internationalen Herrenmoden-Schauen zu sehen. Sissi Goetze kombiniert sie mit schmal geschnittenen Hemden. Vielleicht braucht es noch ein paar Jahre, bis sich beim Anblick der kurzen Hosen nicht mehr automatisch die Vorstellung eines Oberprimaners aus der „Feuerzangenbowle“ einstellt. Dabei ist diese Assoziation gar nicht unzeitgemäß, denn die Kurz-Variante könnte für modemutige Jungs beim Abi-Ball eine witzige Alternative zum traditionellen Anzug mit langer Hose sein.
sissi_goetze_05_ss_2015_foto_s_o_beckmann

Kurze Hose

Auf jeden Fall kann man sich gut vorstellen, wie der Berliner Hipster mit kurzer Anzughose auf seinem Manufaktur-Fahrrad zum Meeting fährt.

Noch ein Wort zu Sissi Goetzes Anzugjacken. Ihr Herrenanzug hat sich vom traditionellen Modell aus Wollstoff, mit leichter Taillierung, drei Knöpfen und langgezogenem Revers weit entfernt. Einflüsse aus dem Sport und der Arbeitswelt sind offensichtlich. Die Jacken in V- Linie aus monochromen, kühl und technisch wirkenden Geweben in Grau oder Grau-Blau lassen an Entwürfe aus dem Modeinstitut der DDR in den 1960er Jahren denken.
Sissi Goetzes Mode ist in mancher Hinsicht gewöhnungsbedürftig. Gerade darin besteht ihre Modernität.

www.sissigoetze.com

Text: © Rose Wagner,
Fotos: © Jenny Kolossa