Son Jung Wan New York Fall 2013

Son Jung Wan New York Fall 2013

In der Kollektion Fall 2013 vereint die koreanische Designerin Son Jung Wan zur New York Fashion Week die Vielseitigkeit der Frau. Charmant und feminin, stylish und elegant funktionieren die klaren Schnitte, die auf gekonnte Weise fast grafisch durchbrochen werden.

Dabei reduziert und verbirgt sie Funktionales wie Knopfleisten so geschickt, dass dem übrigen Design die volle Aufmerksamkeit geschenkt wird. Auch die Zurückhaltung der Farbigkeit in gedecktem Blau, Mauve, Rost, blassem Rosa und Sandtönen lenkt die Konzentration auf die Asymmetrien und geschickt eingesetzten Details an Krägen und Nähten.

Luxuriöse Materialien erheben für sich allein schon den Anspruch an Klasse und zurückhaltender Extravaganz. Mit Pelz, Tweed, Pailletten und Wollstoffen gelingt es Son Jung Wan körperbetonte und den Körper verändernde Silhouetten zu bilden.

Ein Hauch von Sixties-Style und der Lässigkeit der letzten Dekaden schwingt in den Entwürfen für Männer und Frauen mit.

Text ©: S. O. Beckmann Fotos:© © Huss/Truong

  • Date: 27. März 2013